Aktuelle Trends in der Damenmode XXL

Das weibliche Geschlecht, ob Sommer, ob Winter wartet jedes Jahr auf die Trends der Damenmode jeder Saison. Im Winter beziehungsweise Frühling legen Topmarken wie Chanel oder Versace die Trends von morgen fest, welche die Damen schließlich im gleichen sowie im nächsten Jahr abgeändert in den Läden vorfinden. Am Ende stellt sich jedoch jede Frau die Frage: “Wie weiß man, welcher Trend am Ende wirklich Trend in der jährlichen Damenmode wird und auch zu mir passt?”

Die klassische “Muss”-Couture im Kleiderschrank

Obgleich es verschiedene Trends auf die Titelblätter der Modemagazine schaffen, gibt es bestimmte Kleidungsstücke, die für die erwachsene Frau ein Muss sind. Das kleine Schwarze beispielsweise, die klassische Tweedjacke á la Chanel, oder auch Accessoires wie eine Perlenkette dürfen in keiner Modesammlung fehlen.

Was ist im Winter aktuell?

Wintertrends in der Mode XXL sind XL-Schals, XL-Colliers und auch Pullunder angesagt. Paillettenjacken oder Taschen veredeln das Weihnachts- sowie das Neujahrsfest.

Sommertrends 2012 – klassisch oder kreativ?

Natürlich kann man an dieser Stelle behaupten, dass in der nächsten Sommersaison, Röcke; Ballerinas, Clutches (egal in welcher Größe), Sommerkleider und Badeanzüge wieder die Magazine füllen werden.

Knallige Farben wie Rot, Pink, Aquamarinblau aber auch Schwarz und Weiß werden die Auslagen der Modekaufhäuser lebendig machen. Bei Hitze und windstillem Wetter ist mein absoluter Favorit eine weiße Hotpants mit einer luftigen Tunika, Ballerinas und eine Xl-Clutch. Das Gesicht wird natürlich von einer XL-Sonnenbrille verdeckt.

Trends kommen und gehen in der Damenmode. Es macht, so meine ich, jeder Frau, die sich für Mode interessiert, jedes Jahr Spaß sich neu einkleiden zu können. Jedoch kann man an dieser Stelle auch behaupten, dass es für jede Frau Lieblingsstücke gibt, die man, obgleich diese gerade im Trend sind oder nicht, tragen sollte. Getreu nach dem Motto: “Trends in der Damenmode Xxl hin oder her, ob Winter, ob Sommer, meine Mode bestimme Ich!”

No comments yet. Be the first.

Leave a reply